Der Starbulls Vorstand informiert

  • Liebe Fans, lieber Unterstützer der Starbulls Rosenheim,


    seitens des Forumsbetreibers haben wir, die Vorstandschaft des Starbulls Rosenheim e.V., uns diesen eigenen Forenbereich mit dem Titel "Der Starbulls Vorstand informiert" erstellen lassen.


    Dieser Bereich soll in Zukunft für Ankündigungen und Informationen direkt an die Fanbasis genutzt werden. Hiermit möchten wir die Kommunikation mit euch Fans, der wichtigsten Grundsäule des Vereins verbessern und intensivieren.


    Die hier getätigten Beiträge werden vom jeweiligen Vorstandsmitglied direkt unterschrieben sein.


    Bitte beachtet, dass in diesem Thread keine Antwortmöglichkeit besteht und Diskussionen zu diesen Threads auf bitte des Forenbetreibers im gesonderten Forum "Starbulls Allgemein" geführt werden sollen.


    Beste Grüße und Danke für eure Unterstützung im Namen der gesamten Vorstandschaft,
    Marcus Thaller

  • Liebe Fans,


    gerade sitzen wir in der ersten SpradeTV Tagung in Erfurt.
    Ziel ist es die Livestreams ligaweit anzugleichen und die Qualität zu optimieren.



    Auch unser Standort will sich hier verbessern und arbeitet seit mehreren Wochen am Ausbau unserer Livestream Produktion.


    Details hierzu berichten wir Anfang der kommenden Woche.


    Beste Grüße & ein schönes Wochenende im Namen der gesamten Vorstandschaft,
    Andreas Huber

  • Liebe Fans,


    wie letzte Woche versprochen, erhaltet Ihr nun ein kleines Update zu unserer SpradeTV Produktion.
    Der Verein hat in zusätzliche Technik investiert um wichtige Features umsetzen zu können.
    Dabei flossen natürlich auch Anregungen aus eurer Mitte mit ein.


    Die Neuerungen im Detail-Überblick:

    • Einbindung der Übertorkameras
    • Wiederholungen / Replays
    • Einbindung von Werbeclips
    • Liveticker (grafisch) der anderen DEL2 Begegnungen während des Spiels
    • Bessere Tonlösung -> Es gibt nun ein Mikrofon für das Spielgeschehen und eines für die Mangfallkurve
    • Highlightzusammenfassung der letzten Spiele vor der Übertagung
    • Hightlightzusammenfassung des jeweiligen letzten Drittels in der Pause

    Wir prüfen gerade noch, ob es möglich ist, wie von vielfacher Seite gewünscht, die Pressekonferenz in den Livestream mit ein zu binden. Die technische Machbarkeit hierzu wird gerade geprüft.


    Wenn alle Tests positiv verlaufen, dann werden wir unser System (bis auf die Pressekonferenz Lösung) bereits am Sonntag den 13.11. beim Heimspiel gegen Kassel einsetzen und Ihr könnt das Ergebnis dann live sehen.


    An der Stelle möchte sich der Vorstand ausdrücklich bei allen Beteiligten für Ihr ehrenamtliches Engagement bedanken, ohne diese freiwillige Mithilfe wäre eine TV Produktion nicht umsetzbar.



    Beste Grüße & ein schönes Wochenende im Namen der gesamten Vorstandschaft,
    Andreas Huber

  • #Volle Hütte am 1.Advent


    Liebe Fans,



    wie Ihr bereits wisst, erwarten wir am 27.11. rund 750 Fans mit einem Sonderzug aus Bad Nauheim.
    Damit ist eines klar: Da müssen wir Rosenheimer dagegen halten!


    Aus diesem Grund haben wir zu diesem Spiel den "Tag der Vereine" (Pressebericht folgt noch heute)
    Für den Vereinsnachwuchs aus der Region (Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren) stellen die Starbulls Rosenheim 750 Stehplatzfreikarten zur Verfügung.


    Vereine können die Freikarten für den Vereinsnachwuchs bis spätestens 25. November 19:00 Uhr vorab unter info@starbulls.de reservieren. Am Spieltag können diese von einem Vereinsvertreter gesammelt in der Geschäftsstelle abgeholt werden.


    Neben dem aktuellen Zuschauerschnitt von knapp 2.200 Gästen und den oben genannten Aktionen werden somit nur noch rund 1.000 Tickets (davon aktuell ca. 250 Sitzplätze) erhältlich sein und wir empfehlen allen den frühzeitigen Kauf über unseren Online-Ticketshop.


    Liebe Fans, macht Werbung für dieses Spiel, für eine tolle Stimmung und eine volle Hütte!



    ACHTUNG:
    Der Spielbeginn ist zu diesem Spieltag nicht wie an einem Sonntag üblich um 17.00 Uhr, sondern auf die familienfreundliche Zeit von 15.00 Uhr vorverlegt!



    Beste Grüße im Namen der gesamten Vorstandschaft,
    Marcus Thaller

  • Liebe Fans,



    aufgrund eines enttäuschenden Heimspiels und trotz anständiger Auswärtsleistung haben die Starbulls am Wochenende null Punkte geholt. Eure Enttäuschung über die folgende Tabellensituation können wir absolut nachvollziehen. Es geht uns selbst nicht anders.



    Der vorletzte Tabellenplatz ist nicht Anspruch der Starbulls Rosenheim. Es ist allerdings auch nicht die Philosophie der Starbulls, aufgrund einer zur Zeit unbefriedigenden Tabelle das solide Wirtschaften aufzugeben und die Durchgängigkeit der sportlichen Verantwortung in Frage zu stellen.



    In Gesprächen mit Fans und aus den Beiträgen in den sozialen Medien geht hervor, dass die Spielweise der Starbulls aktuell davon geprägt ist, individuelle Fehler zu vermeiden und sicheres Eishockey zu spielen. Dadurch fehlt dem Eishockey in Rosenheim der Spielwitz und das nötige Selbstvertrauen nach vorne, damit hin und wieder auch ein „Ei“ reinfällt. Jede erfolgreiche Mannschaft schießt solche Tore, „wenn es läuft“, die Starbulls momentan eben nicht.



    Deswegen brauchen die Jungs Eure Unterstützung in einer Zeit, die schwieriger nicht sein kann. Auch wenn Ihr enttäuscht seid, auch wenn es schwer fällt. Auf dem Eis seid Ihr der einzige Rückhalt der Mannschaft. Ihr seid der lautstarke Begleiter während der wichtigsten 60 Minuten der Woche!



    Parallel arbeitet die Vorstandschaft sehr hart daran, die optimalen Voraussetzungen für die Zukunft des Vereins zu schaffen. Wenn auch nicht jede Nachricht der Fans seitens der Vorstandschaft kommentiert wird, so wird sie doch gelesen. Ihr könnt Euch sicher sein, dass wir kein einziges Thema, das von Eurer Seite angesprochen wird, außer Acht lassen. Aber: Veröffentlicht werden Entscheidungen ausschließlich dann, wenn sie vertraglich verankert sind.



    Sonntag gegen Bad Nauheim wird die Hütte voll. Wir brauchen jeden einzelnen von Euch! Und wir brauchen die bessere Stimmung!


    Auf geht’s!



    Herzliche Grüße im Namen der gesamten Vorstandschaft,


    Hans-Peter Schwarzfischer

  • Liebe Fans,



    wie Ihr natürlich wisst, empfangen wir am Sonntag einen Sonderzug aus Bad Nauheim mit gut 750 Gästen.
    Dieser wird um 13:30 Uhr auf Gleis 7 in Rosenheim angekommen, ehe es mit Blaskapelle in Richtung Stadion geht.


    Neben diesem Sonderzug haben wir den "Tag der Vereine" und hiermit können wir erste aktuelle Zahlen an Euch weitergeben.
    Unter der Annahme der üblichen Verkaufszahlen an der Tageskasse kommen wir nach aktuellem Stand auf 3.700 Zuschauer am Sonntag.


    Wir wollen die 4.000er-Marke knacken!


    Unser Ziel ist es natürlich die Marke von 4.000 zu knacken!
    Also macht nochmal richtig Werbung für Sonntag - Wir brauchen Euch und eine tolle Stimmung!


    Tickets wie immer unter www.starbulls.de/tickets
    Aber auch an der Tageskasse wird es ohne Probleme Tickets geben.


    Wir freuen uns auf Sonntag!



    Herzliche Grüße im Namen der gesamten Vorstandschaft,
    Marcus Thaller

  • Werte Mitglieder des Fanbeirats,
    liebe Fans,


    Euer offener Brief spricht uns aus der Seele. Das mal vorweg. Was Ihr schreibt, ist seit Monaten unser Antrieb. Ihr wisst das, weil der Fanbeirat und die Vorstandschaft bisher eng miteinander abgestimmt waren. Das werden wir vereinsseitig auch in Zukunft nicht verändern. Was aktuell zwischen Euren Forderungen und deren Umsetzung steht, ist schlichtweg die kaufmännische und sportliche Wirklichkeit. Wir von der Vorstandschaft sind keine Zauberer und der Spielermarkt produziert Top-Scorer nicht auf Knopfdruck.


    Die Mangfall-Kurve muss zur Zeit viel aushalten, das wissen wir. Wir wissen außerdem, dass Eure Unterstützung gerade in der jetzigen Lage nicht selbstverständlich ist. Aber: Den Wert einer Beziehung misst man nicht in Zeiten des Sonnenscheins, sondern in den Zeiten, in denen es darauf ankommt, zusammenzuhalten. Und auch, wenn Ihr es nicht mehr hören könnt: Wir schaffens eben nur gemeinsam.


    Noch ein Wort zum Konzept: „Unser“ Konzept trägt auf seiner ersten Seite eine Widmung: Es ist gewidmet „den Fans, den Ehrenamtlichen und Allen, die es gut meinen, mit den Starbulls“. Dieses Basispapier ist kein Papier des Vorstands und auch keines, das irgendwelche politischen oder wirtschaftlichen Zwecke erfüllen soll. Es ist ein Papier für Rosenheim. Für den Standort. Für den Verein. Für die Fans. Und es ist die Grundlage unserer Vorstandsarbeit. Das heißt, dass wir alles in unserer Macht stehende tun, um Platz zehn zu erreichen.


    Nebenbei bemerkt hat der Verein in der Saison 2007/2008 schon einmal eine ähnliche Situation durchgemacht. Damals wie heute war Stephan Gottwald an Bord. Die Vorstandschaft ist in dieser Hinsicht also alles andere als schlecht besetzt.


    Als Anregung aus Eurem offenen Brief nehmen wir mit, zeitnah eine erneute Fanbeiratssitzung einzuberufen. Das werden wir tun. Wie bereits angesprochen ist dem Verein eine enge Abstimmung mit der Fanbasis wichtig.


    Bis dahin zählen wir auf Euch!


    Herzliche Grüße im Namen der gesamten Vorstandschaft,
    Hans-Peter Schwarzfischer

  • Liebe Fans,


    was Ihr diese Saison leistet ist der Wahnsinn!


    Zuerst diese phänomenale Aktion als Trikotsponsor der Starbulls Rosenheim. Hier auch nochmal ein besonderer Dank an Pan!


    Wie Ihr die Mannschaft dann aber gestern bis weit nach dem Spiel getragen habt, ist nach einem 1:7 alles andere als selbstverständlich und zeigt uns einmal mehr, dass unsere Fans im deutschen Eishockey einfach einzigartig sind!


    Ich ziehe meinen Hut vor euch und macht weiter so!


    Herzliche Grüße im Namen der gesamten Vorstandschaft,
    Marcus Thaller

  • Liebe Fans,


    gerne laden wir Euch alle zur Fanversammlung kurz vor Saisonstart am 27. September um 19:00 Uhr in die Stadiongaststätte!


    #greifmao


    Hierzu die offizielle Pressemitteilung:


    Als Einstimmung zum Start in die neue Oberliga Saison 2017/2018 laden die Starbulls Rosenheim am Mittwoch, den 27.09.2017 ab 19 Uhr zur Versammlung in die Wirtschaft des emilo-Stadion ein.


    Um die Fans und Freunde der Starbulls Rosenheim auf den Saisonstart 2017/2018 einzustimmen, veranstaltet der Verein am kommenden Mittwoch, den 27.09.2017 ab 19 Uhr eine Fanversammlung in der Gaststätte des emilo-Stadion Rosenheim. Im Mittelpunkt dieser Diskussionsrunde, sollen aktuelle und zukünftige Themen rund um den Verein, passend zum offiziellen Starbulls Slogan zur neuen Saison „Greif ma o“, stehen.


    Dabei werden alle Mitglieder des Vorstands, sowie der neue Cheftrainer des Oberliga Teams, Manuel Kofler, bei dieser Veranstaltung vor Ort sein.


    Fragen oder Vorschläge zu Themen die besprochen werden sollen, können gerne bereits im Vorfeld per E-Mail mit dem Betreff „Fanversammlung“ an folgende Adresse gestellt werden: info@starbulls.de


    Die Vorstandschaft der Starbulls Rosenheim sowie Trainer Manuel Kofler freuen sich auf zahlreiches Erscheinen, viele Fragen und eine offene Diskussion untereinander.